Lesetipp: -Spinnkrimi- Grünlandmord von Susanne Ptak

 

Wie ihr ja schon auf meinem Blog verfolgen konntet, lese ich in letzter Zeit vermehrt aus dem riesigen Pool der Ostfrieslandkrimis des Klarant Verlages. Um die Autorin Susanne Ptak zu unterstützen und ihre Bücher noch bekannter zu machen habe ich mich sehr gerne bereit erklärt, hier einmal ihre Spinnkrimi-Reihe vorzustellen. Das jüngste Buch „Familienmord“ kennt ihr ja schon als Rezension 😀 .

Aber fangen wir doch einmal bei den Anfängen an 😉 .

 

9783955731052_m

 

GRÜNLANDMORD — Mit diesem Buch beginnt die Reihe welche inzwischen bereits 7 Bücher umfasst.

 

Kurzbeschreibung: Ländlicher Frieden kann trügerisch sein: Dies bekommt Britta zu spüren, als der Besitzer des örtlichen Pferdehofs ermordet wird. Als auch noch ihre Schere als Tatwaffe identifiziert wird und Britta unter Verdacht gerät, entwickelt sich der Mord zu einer persönlichen Angelegenheit. Da die örtliche Kripo in die falsche Richtung zu ermitteln droht, beschließt Britta, auf eigene Faust nachzuforschen, ohne zu ahnen, wie nahe sie dem Mörder bereits ist…

Eine aufregende Mischung aus friesischer Gelassenheit, ländlicher Intrige und mörderischer Spannung inmitten von Weideland, Wolle, Schafen und guten Freunden.

Quelle: Amazon

 

Format: Kindle Edition

geschätzte Seitenzahl als Print: 118

Verlag: Klarant Verlag

Erschienen am 23.05.2014

ISBN 978-3-95573-105-2

 

Susanne Ptak über sich:

1964 kam ich in Düsseldorf zur Welt.
Meine ersten Autoren-Erfahrungen machte ich von 1996 bis 2002 als Bastelbuch-Autorin für den Vielseidig-Verlag.
2003 zog ich mit meinem Mann ins schöne Ostfriesland. Hier erfüllte ich mir 2010 einen Traum, meine eigene kleine Schafskäserei. Doch im Winter 2013 musste ich herausfinden, dass ich keine 25 mehr bin. Mein Rücken setzte mich außer Gefecht. Und wenn man plötzlich viel Zeit hat, hat man auch viele Ideen. So kam ich wieder zum Schreiben.
Ich wollte immer schon Krimis schreiben, aber irgendwie war da nie Zeit und auch nicht die richtige Geschichte. Bis ich den ersten amerikanischen „Handarbeits-Krimi“ In die Finger bekam. Genau das war es! Nur würde ich kein Häkel-Kränzchen ermitteln lassen, sondern eine Spinngruppe in Ostfriesland. Das war die Möglichkeit, über alle meine Leidenschaften zu schreiben, denn außer dass ich Krimis mag, bin ich auch noch schaf- und wollsüchtig.
Wer mehr über meine Schafe und mich erfahren möchte, kann das hier:
crazy-sheep-farm.blogspot.com und susanne-ptak.de

Quelle: Amazon

 

Weitere Bücher aus der Spinnkrimi-Reihe:

 

Hexenmord_m

Wiekenmord_mRosenmord_m

 

 

 

 

 

9783955732103_m41VMr2XTwgL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-v3-big,TopRight,0,-55_SX324_SY324_PIkin4,BottomRight,1,22_AA346_SH20_OU03_familienmord_ostfrieslandkrimi

 

 

 

 

 

 

Nun, wäre diese Reihe nicht auch was für euch? Mit diesem kurzen Einblick habe ich euch hoffentlich neugierig gemacht, vorsichtshalber wünsche ich euch schon mal viel Vergnügen beim Lesen 😀 .

 

*******************************************

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s