Maccaroni-Krake mit Kartoffelgemüse

 

Die ganze Woche war ich schwer am arbeiten da eine Kollegin im Urlaub war. Es musste also immer schnell gehen wenn ich nach 10 Stunden Arbeit völlig erledigt zuhause ankam 😉

Etwas mit Nudeln und Gemüse zu machen IST schnell, diesmal habe ich mir Maccaroni her genommen, Kartoffeln, TK Mischgemüse, Kidney-Bohnen und groben Fleischkäse, und dabei kam heraus:

 

Eine Maccaroni-Krake mit Kartoffelgemüse

 

IMG_20150620_210101

 

Den Fleischkäse in dicke Streifen schneiden und anbraten. Die Kartoffeln klein würfeln, anbraten, dann das restliche Gemüse dazu, würzen und kräftig anbraten.

 

IMG_20150620_164506IMG_20150620_164445

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_20150620_174651IMG_20150620_170928

 

 

 

 

 

 

 

Währenddessen Maccaroni kochen bis sie ganz nach euren Geschmäckern mehr oder weniger bissfest sind. Nun noch eine Rahmsoße gekocht, d.h. etwas Butter oder Margarine schmelzen lassen, einen Esslöffel Mehl dazu, wenn es schön brutzelt mit etwas Wasser ablöschen, wieder brutzeln lassen, danach nur noch mit Sahne löschen bis die gewünschte Menge vorhanden ist. Mit Gewürzen abschmecken, auch da sei jedem freie Hand gewährt. Und schon können wir uns gemütlich hinsetzen und essen 😀

 

IMG_20150620_210101IMG_20150620_210146

 

 

 

”Montagsschweinereien”

Advertisements

3 Kommentare zu “Maccaroni-Krake mit Kartoffelgemüse

  1. Pingback: #Montagsschweinereien, Zusammenfassung für Mai und Juni 2015 | giftigeblonde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s