Reise durch meinen neu bestückten Gewürzschrank … #1

Vor kurzem habe ich mir ein super günstiges Päckchen der verschiedensten Gewürze schicken lassen. Da ich ein ausgesprochener Sparfuchs bin war ich echt begeistert vom Preis-Leistungs-Verhältnis 😀 .

 

Gewürze1

 

35 gut verschlossene Packerl welche jeweils beim Öffnen einen tollen Duft verbreiten. Damit diese kleine Gewürz Exkursion sich nicht ins Bodenlose zieht werde ich in 4 aufeinander folgenden Beiträgen zeigen was ich bekommen habe. Besondere/exotische Gewürze werden mit Hintergrund Infos und Vorschlägen zur Verwendung versehen sein.

Gewürz34Gewürz33Gewürz32Gewürz31

 

 

 

 

Döner Gewürzmischung/Döner Baharat:

Wie der Name schon vermuten lässt zum Würzen von Döner/Kebap gedacht. Aber auch Gyros kann damit super toll aufgepeppt werden.

Türkisches Pizza Würzsalz:

Türkische Pizza hat ein ganz besonderes Aroma. Genau darauf ist dieses Gewürzsalz abgestimmt. Es beinhaltet Salz und diverse, für die türkische Küche typischen Kräuter.

Paprika gemahlen – scharf -:

Ein Allrounder, sowohl für Fleischgerichte verwendbar als auch Kartoffelgerichte, Eintöpfe, Schmortöpfe etc.

Türkisches Grillsalz:

Würde ich auf jeden Fall auf ein Grillsteak tun, aber auch in der Pfanne verwenden. Eine fein abgestimmte Mischung verschiedener Kräuter und bestimmt super lecker.

 

Gewürz30Gewürz29Gewürz28Gewürz27

 

 

 

 

Amerika BBQ Würzmischung:

Für jeden Grillmeister bestimmt bald der Liebling in der Gewürzecke.

Butterbrotsalz:

Irgendwann hat jeder einmal den „kleinen Hunger“ und überlegt sich was er schnell zubereiten kann. Dieses Salz passt auf ein Butterbrot genauso wie auf ein Schmalzbrot und schmeckt WOW.

Orangenschale – gemahlen -:

Desserts, Kuchen, Soßen, Wildgerichte und auch die chinesische Küche freuen sich über diese Zugabe.

Vulkano Braten Gewürzmischung:

Hört sich scharf an 😉 . Muss ich unbedingt demnächst probieren. Wichtig: Das Fleisch ca. 4 Std. vor der Zubereitung damit einreiben oder, mit Öl vermischt, bestreichen. Das soll eine gleichmäßige Bräunung garantieren.

 

Gewürz26Gewürz25Gewürz24Gewürz23

 

 

 

Himalaya Halitsalz (Granulat): 

Ein rosa getöntes Steinsalz, das vorwiegend in Reformhäusern, Naturkost- und Esoterikläden als Speisesalz angeboten wird. Es löst sich blitzschnell in Wasser auf was die Zubereitung von Speisen erleichtert. Außerdem enthält es natürliches Jod welches auch vom Körper angenommen wird.

Feine Dessertstreusel:

Ran an die Backtröge, diese bunte Verzierung von Kleingebäck, Desserts und Kuchen schreit förmlich danach verwendet zu werden 😉 .

Kokos Salz mit grünem Chili:

Hört sich ja sehr interessant an. Passend zu Fischgerichten, soll aber auch für die asiatische Küche gut geeignet sein.

Cebu-Barbecue Salz:

Verleiht eurem Grillgut eine feurige Note. Lt. Anweisung besser erst nach dem Grillen aufstreuen. Kann auch für pikante Dips verwendet werden.

 

Natürlich kann man im Netz noch sehr viel genauere Beschreibungen und vor allem prima Rezepte zu o.g. Gewürzen finden. Alles hier nun auszuschlachten würde aber den Rahmen definitiv sprengen 😉 .

Außerdem werde ich ja in naher Zukunft das eine oder andere Rezept probieren und euch dann hier am Blog vorstellen 😀 .

Aber: bleibt am Ball, ich habe noch 23 Gewürze im Schrank 🙂 .

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Reise durch meinen neu bestückten Gewürzschrank … #1

  1. Pingback: Reise durch meinen neu bestückten Gewürzschrank … #2 | Das Teufelsweib

  2. Pingback: Ofen-Rahm-Schnitzel, Nudeln und Chinakohlsalat – Günstig & Lecker vom 10.02.2015 | Das Teufelsweib

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s